Allgemeines zum Start ins neue Jahr

Wir hoffen Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen alles Gute für die Zuchtsaison 2022!!

3bd13ac6-3277-4e52-b885-00eb09e6589cDas erste Fohlen hat am 05.01.2022 bei der Zuchtgemeinschaft Bauch und Forndran das Licht der Welt erblickt. Herzlichen Glückwusch zu diesem gelungenen Stutfohlen von Forlee x Casall x Contact Me

Die Terminplanung läuft auf Hochtouren, diese werden in Kürze veröffentlicht.

Nächste Woche starten wir mit den DSP – Hengsttagen vom 19.01.-22.01.2022 in München Riem.

Das Ponyforum soll am 26.03.-27.03.2022 im Landgestüt Zweibrücken durchgeführt werden. Ergänzt wird diese Veranstaltung durch das Freilauf- und Freispringchampionat, sowie die Nachkörung. Als weiteres Jahreshighlight ist die Elitestutenschau und das Fohlenchampionat auf den 12.08.-14.08.2022 terminiert. Geplant ist im Rahmen dieser Veranstaltung eine Stutenleistungsprüfung durchzuführen. Austragungsort ist das Landgestüt Zweibrücken.

Die neue Homepage wird im Januar online gehen und wir freuen uns sehr, Ihnen die ein oder andere Neuerung zu präsentieren.

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2022

0A02E0B3 0A0C 44AC 870B 51B37D1FAC1D 002

Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Start in 2022!
Bleiben Sie gesund!

Ab dem 03.01.2022 sind wir wieder für Sie da.

Ihr Pferdezuchtverband Rheinland - Pfalz - Saar e.V.

Herpes – Impfung

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN hat beschlossen, dass ab dem Jahr 2023 alle Turnierpferde, analog zu den Influenza-Impfungen, halbjährlich gegen die Herpeserreger geimpft werden müssen. Zur Zeit diskutieren die Pferdezuchtverbände eine Impfpflicht für Zuchtbestände.
Weiterlesen: Herpes – Impfung

Zur Jahreswende

Liebe Mitglieder,

das für uns alle schwierige und von der Corona-Pandemie belastete Jahr  2021 neigt sich dem Ende zu.

Trotz vieler Einschränkungen und Vorgaben konnten wir gemeinsam unsere  Pferdezucht erfolgreich gestalten. Ein besonderer Dank gilt all denen, die sich aktiv am Zucht- und Verbandsgeschehen beteiligt haben und  sich in diesen schwierigen Zeiten für das Gelingen von Veranstaltungen und den Belangen des Verbandes eingesetzt haben.

Die Geschäftsstelle ist vom 20. Dezember 2021 bis einschließlich 31. Dezember 2021 nicht besetzt. Wir sind ab 03. Januar 2022 wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches und friedvolles  Weihnachtsfest und zudem alles erdenklich Gute und Gesundheit für das neue Jahr 2022.

Ihr PRPS Team

Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V.

vorstand prps 2022Delegiertenversammlung des PRPS am 13.12.2021 in Kaiserslautern
Nach mehrmals verschobenen Einladungen und Ankündigungen, die auch durch die Corona-Pandemie bestimmt waren,fand die Delegiertenversammlung unter den allgemein gültigen gesundheitspolitischen Vorgaben statt.
Auf der Tagesordnung standen unter anderem die turnusgemäßen Vorstandswahlen, die eigentlich bereits in 2020 durchgeführt werden sollten.

Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Bange, hatte bereits vor langem angekündigt, dass er nach 28 Jahren im Amt, nicht mehr zur Verfügung stehen werde. Auch der langjährige 2. Vorsitzende Bernd Eisenmenger trat nicht mehr für ein Amt im Vorstand an. So stand die Versammlung unter dem Zeichen einer neuen Zeitrechnung im PRPS.
Weiterlesen: Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V.

Hengsttage in Zweibrücken am 8. und 9.Dezember 2021

Cornet-Obolensky--Baloubet-du-RouetUm den jungen Hengsten mehr Zeit zur Entwicklung zu geben, entsprechend der neuen Leitlinien für den Tierschutz, musste unser angestammter Körtermin im Oktober in den Dezember verschoben werden.
Am ersten Tag fand ein Auswahltermin für die DSP- Körung in München Ende Januar statt. 21 Hengste wurden vorgestellt. Unser Kontingent konnte voll ausgeschöpft werden.  6 Hengste und 3  Nachrücker erhielten die begehrte Zulassung.
Weiterlesen: Hengsttage in Zweibrücken am 8. und 9.Dezember 2021

Informationen zur Delegierten-Versammlung am 13.12.2021

Sehr geehrte Delegierte,

die aktuelle Coronalage erlaubt mit der gültigen 2 G Plus Regel auch den Zugang zur Delegiertenversammlung mit einem tagesaktuellen Test. 
Für dreifach Geimpfte oder 2. Impfung nicht länger als 6 Monate wäre der Zugang auch ohne aktuellen Test möglich.

Trotzdem wäre es schön und für ALLE sicherer, wenn alle Teilnehmer einen tagesaktuellen Test vorweisen würden. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, sich an einer öffentlichen Teststation testen zu lassen, könnte im Hotel vor betreten der Tagungsräume noch ein Schnelltest unter Aufsicht erfolgen.

Das sollte aber nur für den Notfall gelten. Wenn wir das alle machen, stoßen wir an unsere Grenzen.

Bitte haben Sie zum Schutz aller Verständnis für diese Maßnahme.

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen,


KH Bange

Download Tagesordnung >>

Vorauswahl und Zweibrücker Körung Pferdezuchtverband-Rheinland-Pfalz-Saar e.V.

Das Jahr 2021 hatte für uns alle einige Überraschungen im Gepäck. Im Sommer glaubten wir, dass das Coronavirus uns nicht mehr zu sehr beschäftigen würde. Leider kam es anders.
Auch unsere Körung, die auch in diesem Jahr offen für alle Rassen ist und die Vorauswahl zur DSP Körung im Januar in München wird, wohl beeinflusst werden.
Weiterlesen: Vorauswahl und Zweibrücker Körung Pferdezuchtverband-Rheinland-Pfalz-Saar e.V.

Online Reitpony Auktion mit überragendem Gesamtergebnis

Mariposa 1Unsere Reitponys sind begehrt – das spiegelt das erzielte Auktionsergebnis eindrucksvoll wieder.
Von den 29 angebotenen Reitponys wurden 23 direkt verkauft, das entspricht einer Verkaufsquote von 80%. Der Gesamtumsatz der Online Auktion betrug 410.800,00€, im Schnitt kosteten die Ponys 17.861,00€.

Weiterlesen: Online Reitpony Auktion mit überragendem Gesamtergebnis

Ponyforum Hengsttage 2021 – ein Riesenerfolg!

15 Darf-ich-bitten mit-Logo 1024x768Sowohl die Körung wie auch der anschließende Hengstmarkt wurden von der hohen Qualität der vorgestellten Hengste getragen. Das Auktionsergebnis mit 275.335,00€ Gesamtumsatz übertraf alle bislang erzielten Ergebnisse der Ponyforum Hengsttage! Die sechs Prämienhengste wurden alle direkt verkauft und kosteten im Schnitt 19.416,00€.
 
Weiterlesen: Ponyforum Hengsttage 2021 – ein Riesenerfolg!

Förderverein für Pferdezucht und –sport FRPS auf Reisen

Zuechterfahrt 04Nach der coronabedingten Pause in 2020 ging die zur Tradition gewordene Züchterfahrt vom 07. bis 11.10. diesen Jahres gen Norden, bis zur Nordspitze Dänemarks.Nach den Vollblütern in Irland 2019, standen die Reitpferde dieses Mal im Vordergrund.
Weiterlesen: Förderverein für Pferdezucht und –sport FRPS auf Reisen
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen