Der PRPS informiert

Zwei Zweibrücker/DSP Pferde mit DSP Namens-Prefix ausgezeichnet

In den letzten Wochen des Jahres 2020 wurden zwei Zweibrücker Erfolgspferde auf Grund ihrer überragenden Sporterfolge in den letzten Jahren mit dem DSP Namenszusatz ausgezeichnet. Beide Pferde, und das ist einer besonderen Erwähnung wert, wurden im eigenen Hause gezogen, ausgebildet, in den Sport gebracht und von Familienmitgliedern zu großen sportlichen Erfolgen geritten.
 

Der Förderverein für Pferdezucht und Pferdesport in Rheinland-Pfalz-Saar e.V. um dem rührigen und engagierten 1. Vorsitz von Klaus Wilhelm, unterstützt diese Auszeichnung durch die Übernahme der Kosten für die Namensänderung bei der FN. 
Herzlichen Dank für die jahrelange fördernde Unterstützung durch den FRPS.


Durch diese Aktion werden besonders erfolgreiche junge und in diesem Fall auch ältere, besonders erfolgreiche Sportpferde aus uns dem Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar als Werbeträger für den Verband und das Deutsche Sportpferd heraus gestellt.

Weiterlesen: Der PRPS informiert

Der PRPS informiert

Am 05. Februar 2021 findet, unter Vorbehalt der geltenden Corona-Vorschriften, die Nachkörung für DSP im Pferdezentrum Standenbühl statt.
Wir freuen uns über zahlreiche Nennungen! Bitte richten Sie Ihre Anmeldungen an die Geschäftsstelle, und beachten Sie den Anmeldeschluß am 15. Januar 2021.

Ausschreibung
Anmeldeformular

Frohe Weihnachten

 Liebe Mitglieder,
 
das für uns alle schwierige und von der Corona-Pandemie belastete Jahr  2020 neigt sich dem Ende zu.
Trotz vieler Einschränkungen und Vorgaben konnten wir gemeinsam unsere  Pferdezucht erfolgreich gestalten. Ein besonderer Dank gilt all denen, die sich aktiv am Zucht- und Verbandsgeschehen beteiligt haben und  sich in diesen schwierigen Zeiten für das Gelingen von Veranstaltungen und den Belangen des Verbandes eingesetzt haben.
 
Die Geschäftsstelle ist vom 21. Dezember 2020 bis einschließlich 01. Januar nicht besetzt. Wir sind ab 04. Januar wieder für Sie da.
 
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches und friedvolles  Weihnachtsfest und zudem alles erdenklich Gute und Gesundheit für das neue Jahr 2021.
 
Ihr PRPS Team

Der PRPS informiert

Aktuelles zum Thema "Wolf"

In diesem Jahr hat die Dramatik an Pferderissen durch Wölfe rasant zugenommen. Deshalb möchten wir Sie über den aktuellen Stand der Vorschläge und Vorgehensweise der Zuchtverbände informieren.


FN-Schreiben vom 16. Dezember 2020

Der PRPS informiert

Zuchtwertschätzung

Jedes Jahr werden Zuchtwerte für Reitpferdehengste nach dem zur Zeit modernsten Zuchtwertschätzmodell der Welt geschätzt. Auch für das Jahr 2020 hat die FN eine Liste  zusammengestellt, um Züchterinnen und Züchtern eine Hilfestellung bei der Auswahl der Hengste zu liefern.
Die TOP-10-Prozent-Pferdelisten aus den Bereichen Jungpferdeprüfungen, Turniersport und der "Höchsten erreichten Klasse" finden Sie unter:
https://www.pferd-aktuell.de/pferdezucht/hengste/zuchtwertschaetzungen

HLP Ergebnisse unserer Hengste

Hervorragende Ergebnisse in den Hengstleistungsprüfungen

Der in München gekörte Hickstead Gold der über die DSP Fohlenauktion 2017 verkaufte und von Hickstead White aus der Erfolgsstute Quinta von Quidam de Revel x Achill-Libero H x Goldlöwe abstammt, aus der Zucht von Manfred Wagner aus Irsch kommende dreijährige Hengst, konnte seinen 50 TT in Neustadt/Dosse mit einem sehr guten Ergebnis beenden. Er erreichte eine Gesamtnote von 8,13. Dabei wurde in keiner der 11 Einzelnoten die Note 7 unterschritten. So wurde allein fünfmal die Note 9 und in Vermögen, Manier und Gesamteindruck wurde die glatte 8 vergeben.

Weiterlesen: HLP Ergebnisse unserer Hengste

WBFSH Ranking 2020

WBFSH Ranking 2020 mit guten Rangierungen der Deutschen Sportpferde

Im Ranking der internationalen Zuchtverbände konnte sich die Arbeitsgemeinschaft der süddeutschen Pferdezuchtverbände unter der Marke „Deutsches Sportpferd“ im internationalen Vergleich mit guten Plätzen etablieren.
Die Siege in den drei olympischen Disziplinen gingen in diesem Jahr 2020 komplett an den niederländischen Verband KWPN. In der Verbandswertung werden die Erfolge der jeweils sechs besten Pferde berücksichtigt.

Weiterlesen: WBFSH Ranking 2020

Ponyforum GmbH

Erneut hocherfolgreiche Online Youngster Auktion: Spitzenpreis von 15.000,00€

5 Deja VueDie herausragende Qualität der zweijährigen Stute Deja Vue v. Dimension AT – FS Mr. Right sprach sich bei zahlreichen Interessenten schnell herum und so stiegen die Gebote im Verlauf der einwöchigen Online Auktion stetig.
Mit einem Paukenschlag beendete ihre überglückliche neue Besitzerin jedoch die Auktion, mit ihrem Gebot von 15.000,00€ für dieses besondere Pony ließ sie keinen Zweifel an ihrer Kaufentschlossenheit!

Weiterlesen: Ponyforum GmbH

Der PRPS informiert

Sehr geehrte Züchterinnen und Züchter,

wir möchten Sie nochmal an die Abgabe der Deckscheine für die Zuchtsaison 2021 erinnern. Um mit der Beitragsrechnung bereits die Abfohlmeldung zu erhalten, ist die Einreichung der Deckscheine bis zum 15. Dezember erforderlich.

Der PRPS wünscht allen eine gesunde und friedvolle Vorweihnachtszeit.

Der PRPS informiert

Neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle des PRPS

Wir freuen uns sehr, ab sofort Frau Conni Götsch zur Verstärkung unseres Teams in unserer Geschäftsstelle begrüßen zu dürfen.
Mit Conni Götsch haben wir eine Pferdefrau gewonnen, die selbst seit ca. 30 Jahren Pferde im PRPS und im Trakehner Verband züchtet und ehrenamtlich als Zuchtbezirksvorsitzende des Trakehnerverbandes seit vielen Jahren für die Fohlenmusterungsreise und die Stutbuchaufnahme hauptverantwortlich ist.

Leider wird unsere Mitarbeiterin Frau Bettina Auerbach uns verlassen.
Wir bedauern sehr, dass uns diese allseits beliebte Mitarbeiterin, die sich mit Elan und Freundlichkeit um die Belange der aktiven Züchterinnen und Züchter bemüht hat, nicht mehr zur Verfügung steht.
Wir wünschen Ihr für den weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und bedanken uns für die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

KH Bange
1. Vorsitzender

Der PRPS informiert

Absage der Mitgliederversammlungen der Bezirksverbände

leider müssen wir die Mitgliederversammlungen der Bezirksverbände Rheinland-Nassau am 04. November und Rheinhessen-Pfalz-Saar am 12. November absagen. Die gestern beschlossenen Corona Vorschriften lassen keine Versammlungen mehr zu.

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen