Zucht-Info

Florentianer lebt nicht mehr
a florentianer recki geringe aufloesungIm Alter von 20 Jahren verabschiedete sich der Hengst Florentianer v. Florestan I von der züchterischen Bühne. Seit 2002 wirkte Florentianer auf dem Zuchthof Kohn in Vierherrenborn und hinterließ vom ersten Jahrgang an beachtenswerte Nachzucht. Er verlieh der heimischen Pferdezucht positive Impulse. Parallel zum Zuchteinsatz wurde er auch sportlich gefördert. Mit Willi Feltes im Sattel sind Erfolge in der Dressur bis DRE** S verzeichnet. 5 Siege bzw. 16 Platzierungen an erster bis dritter Stelle in der Dressur Klasse S markieren sein Leistungsprofil.
In der EDV sind 146 Fohlen, darunter 3 gekörte Hengste (Feltino, Farfallino,geringe Aufloesung Florentianer MaWe Fandreas) und 4 StPrSt, registriert. Mit Fière de la vie stellte Florentianer im Jahr 2010 die Eliteschausiegerstute. 53 sporterfolgreiche Nachkommen, von denen die DRE S erfolgreichen einstigen Landesreitpferdechampions Fürst Peron und Fürst Phantasie, sowie Florentricker und Fandreas besondere Erwähnung verdienen.

H.-W. Kusserow
Zuchtleitung / Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen