Zauber der Pferde- und Ponyzucht in Rheinböllen

Tolle Stuten und Fohlen aus Rheinland-Pfalz-Saar
GP4F1640Die Count Down läuft: Die besten Stuten und Fohlen des Zuchtgebietes Rheinland-Pfalz-Saar halten sich bereit für ihren großen Auftritt. Heute beginnt ab 11:00 Uhr die Vorstellung der springbetont gezogenen Stuten. Mittags geht´s weiter mit „heavy horses“ den Kaltblutstuten aus Rheinland-Pfalz-Saar. Es folgen verschiedenste Ponystuten. Ab 15:00 Uhr stehen dann erneut die Warmblutstuten im Focus.



Weiterlesen: Zauber der Pferde- und Ponyzucht in Rheinböllen

Landesgeländepferdechampionate 2015

Geländepferdechampionat Rheinland-Pfalz-Saar am 27.9.2015 in Zweibrücken
Marcellino v. Motley xx c MaWe D610462Das Geländepferdechampionat 2015 des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar e.V. findet am Sonntag, den 27. September 2015 auf der Zweibrücker Rennwiese statt. Veranstalter ist der Verein für Vielseitigkeitsreiten Saar-Pfalz e.V..
Für das Geländepferdechampionat werden Pferde aus dem Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar gewertet, auch Trakehner, Ponys und Vollblüter. Die Prüfungen sind offen ausgeschrieben.
Weiterlesen: Landesgeländepferdechampionate 2015

FN Bundesschau in Padenstedt

FN-Bundesschau der Rassen Shetlandpony, Deutsches Partbred Shetlandpony und Dartmoorpony
sieger shetland f672622Am 29. August findet die FN-Bundesschau für gleich drei Rassen im schönen Ponypark Padenstedt von Wolfgang Kreikenbohm statt. 121 Stuten und Hengste der Rassen Shetlandpony, Deutsches Partbred Shetlandpony und Dartmoorpony sind angemeldet, um sich - erstmals im hohen Norden - um die von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) vergebenen Schärpen der Bundessieger und zudem um Bundesprämien zu bewerben.
Weiterlesen: FN Bundesschau in Padenstedt

Weltmeisterschaft der Jungzüchter in Hartpury (GB)

Johannes Sefrin ist Weltmeister
 mannschaft rps wm20157Anfang August reiste die Jungzüchtermannschaft des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar e.V. ins englische Hartpury nach Südengland. Dort wurde die alle zwei Jahre ausgetragene Weltmeisterschaften der International Young Breeders (Jungzüchter) ausgetragen. Veranstalter ist die World Breeding Federation for Sport Horses (WBSFH). Die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz-Saar konnte reich bepackt u.a. mit dem WM Titel im Vormustern und weiteren guten Platzierungen die Heimreise nach Deutschland antreten. Johannes Sefrin aus Contwig holte mit der Wertnote von 9,76 den Weltmeistertitel im Vormustern nach Rheinland-Pfalz-Saar.
Weiterlesen: Weltmeisterschaft der Jungzüchter in Hartpury (GB)

Die Ponyforum GmbH informiert:

Ponyfohlen „made in Rheinland-Pfalz-Saar“ hoch im Kurs!
41mrdami01seitzBei der fünften Auflage der Fohlenauktion hatten die Macher der Ponyforum GmbH ebenso wie viele Züchter allen Grund zur Freude. Den Vogel abgeschossen hatte ein Top Hengstfohlen von FS Mr. Right aus der guten Donna Bella v. Damon Hill des Bernd Eisenmenger aus dem rheinhessischen Bubenheim. Nach einem spannenden Bieterduell wechselte das Fohlen für sage und schreibe 22.500 € in niedersächsischen Besitz. Mr. Dami, so der Auktionsname des begabten Fohlens, ist ein Sohn der Eliteschausiegerstute (2009) Donna Bella vom Multichampion Damon Hill aus der einstigen Vize-Bundeschampionesse Donna Primera I (1998 mit Dorothee Schneider). Donna Bella gab ihr züchterisches Debut mit dem vielbeachteten Körungssieger des PRPS Ponyforum 2013 Charly Brown v. Constantin, der 2014 Landesreitponychampion wurde und bishin ins Finale des Bundeschampionats nach Warendorf (mit Annkathrin Anselstetter) marschierte.
Weiterlesen: Die Ponyforum GmbH informiert:

Der PRPS informiert:

3 von chicosboy 4947
Hengstvorbesichtigung in Albig auf dem Gestüt Rettinahof
die PRPS Hengstvorbesichtigung , die für Donnerstag, den 27. August um 16:00 Uhr geplant ist, findet aus organisatorischen Gründen nicht wie ursprünglich vorgesehen im Pferdezentrum in Standenbühl sondern in Albig auf dem Gestüt Rettinahof statt.
Weiterlesen: Der PRPS informiert:

Goldener Zweibrücker Herbst

Hengste, Fohlen und die Nacht der Pferde
3 von chicosboy 4947Am 9. und 10. Oktober wird das Landgestüt Zweibrücken ganz im Zeichen des Goldenen Zweibrücker Herbstes stehen. Mit Körung, Fohlenmarkt und der Nacht der Pferde bietet der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. ein regionales, interessantes Schaufenster für die Zucht des Deutschen Sportpferdes. In diesem Jahr wird u.a. Elmar Pollmann-Schweckhorst als Sportexperte die Körkommission verstärken. Für Freitag steht die Pflastermusterung und auch erstmalig das Longieren der Hengste auf dem Programm. Für Samstag wird das Freilaufen und Freispringen ein Höhepunkt der Veranstaltung darstellen. Eine kleine, fein ausgewählte Kollektion hochinteressanter Fohlen wird im Rahmen des Goldenen Herbstes angeboten werden. Das Finale des Goldenen Zweibrücker Herbstes wird durch eine festliche Gala, „die Nacht der Pferde“ für besondere Momente sorgen. Ein Abend, der ganz im Zeichen der heimischen Pferdezucht steht.
Weiterlesen: Goldener Zweibrücker Herbst

Die Ponyforum GmbH informiert:

DRESSURPONYS GESUCHT
ponyforum logo1907 klein
Die POS, die Premiumveranstaltung der Ponyforum GmbH, naht in großen Schritten. In den letzten Jahren hat sich die Ponyforum Open Sales zu einer der bedeutendsten Verkaufsplattformen für exklusive Dressurponys weltweit entwickelt.

Weiterlesen: Die Ponyforum GmbH informiert:

Landesspringpferdechampionate 2015

Begabter Springpferdenachwuchs in Pfeddersheim
schaerpenAxel Schmidt, dominierte die Championate der sechsjährigen Springpferde und holte sich mit Ben Gun das Triple. Melanie Bischoff sicherte sich mit Sky v. Claudino und Superior von Stalypso zwei Championatssiege.

Weiterlesen: Landesspringpferdechampionate 2015

Schärpe für Fürst Magic

Fürst Magic gewinnt das Westfalen Championat der vierjährigen Hengste
 magic1
Der aus dem Besitz des Gestüts Fohlenhof in Hassloch stammende Hengst Fürst Magic von Fürstenball gewann am Sonntag, den 2. August, das Westfalen–Championat der vierjährigen Hengste. Laura Strobel, Bereiterin des Gestüts St. Stephan aus Framersheim stellte den Hengst vor. Das Gesamtergebnis von 8,9 mit Noten für den Galopp 10,0 und 9,5, für den Trab 2 x 9,0 und für die Ausbildung 2 x 9,5 spiegeln in eindrucksvoller Weise die Qualität des Hengstes.


Weiterlesen: Schärpe für Fürst Magic

Zum Fohlenchampionat RPS anmelden!

Der Count Down läuft

logo fochaAm Sonntag, den 30. August findet auf der Reitanlage in Rheinböllen, Kleinweidelbach, das nunmehr 14. Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar statt. Meldeschluss ist Montag, der 3. August!
Der Fohlennachwuchs 2015 wird an diesem Tag um die Championatstitel der einzelnen Rassen konkurrieren. Zum vierten Mal findet im Rahmen des Fohlenchampionats Rheinland-Pfalz-Saar auch das Trakehner Fohlenchampionat statt. Neben Deutschem Sportpferd und Trakehner wird auch eine Vielzahl von Fohlen verschiedenster Ponyrassen dabei sein. So werden Minishetlandponys ebenso erwartet wie Welsh-, Dartmoor- und Deutsche Reitponys und Haflinger. Hochinteressant wird auch die Vorstellung der in Rheinland-Pfalz-Saar beheimateten Pfalz-Ardenner-Kaltblutfohlen werden.
Weiterlesen: Zum Fohlenchampionat RPS anmelden!

Seite 3 von 9

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen