DSP Prefix für den gekörten Hengst Superior

DSP-SuperiorDurch seine großartigen Erfolge im Parcours konnte kürzlich der im Jahr 2012 in Zweibrücken gekörte Hengst „DSP Superior„ mit dem begehrten DSP Namenszusatz ausgezeichnet werden. Der im Jahr 2010 geborene DSP Superior stammt aus der Zucht von Oliver und Natalie Müller aus Schmelz im Saarland und ist Zeit seines Lebens auch in deren Besitz geblieben.
 
Sein Vater ist der begehrte Hannoveraner Hengst Stalypso von Stakkato aus dem Hause Sprehe, der eine große Anzahl hoch erfolgreicher Nachkommen für den internationalen Springsport lieferte. Seine Mutter Caesy von Coriando geht über ihre Mutter Fame auf den Springpferdevererber First Gotthard, ein Nachkomme des legendären Furioso II und des ebenso legendären Heroen Gotthard zurück.

Die Großmutter Fame war selbst in Springkonkurenzen der Kl. M + S siegreich und vielfach hoch platziert.DSP Superior beendete 2014 in Zweibrücken den 30 Tage Test mit hervorragenden Noten in Dressur 7,84 und im Springen mit 8,45 und zeigte seine Klasse mit 10 Siegen in Springpferdeprüfg. Kl. L + M einschließlich der zweimaligen Qualifikation zum Bundeschampionat und damit den endgültigen Eintrag ins HB I.4, 5 und 6jährig siegte er im Landeschampionat des Springpferdes und als 5j. Erreichte er das kleine Finale bei der WM der jungen Springpferde in Zangersheide.

In seiner weiteren Laufbahn erzielte er bisher acht Siege und viele Platzierungen bis in Springen der Kl. S* + **. Diese Erfolge wurden ausschließlich mit Thies Beyer im Sattel errungen. Er ist im Deckeinsatz im Landgestüt Zweibrücken.
Ein Sohn von DSP Superior, der 4j. Scotty, aus gleichem Züchterhause, erzielte in 2020 bereits Siege und Platzierungen in Springpferdeprüfungen der Kl. A**.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!

KH Bange
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen