Wir heißen Sie herzlich Willkommen auf der Homepage des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar e.V. !

lwk logo 300dpi cmyk
logo prps gruen-weis neu

Der Pferdezuchtverein Alsenz-Glan-Lauter informiert

Einladung zum Freispringtraining
4j GP4F0243 arina von ciacomoDer Zuchtverein Alsenz-Glan-Lauter lädt interessierte Züchter und Besitzer von Nachwuchspferden und Ponys ein zum Freispringtraining. Im Pferdezentrum in Standenbühl und auf dem Rothenberghof in Kaiserslautern werden in den Monaten Januar, Februar und März mehrere Trainingstermine angeboten. 
Weiterlesen: Der Pferdezuchtverein Alsenz-Glan-Lauter informiert

Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel e.V. informiert:

Züchterfahrt zur Hengstschau des Gestüts Tannenhof
IMG 4057Der Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein –Nahe-Mosel e.V. hat eine Züchterfahrt zur Hengstschau auf das Gestüt Tannenhof in Heidenrod-Watzelhain am 25. Februar geplant. Kostenbeitrag pro Person für Vereinsmitglieder 8,- Euro, Nichtmitglieder 10,- Euro. Für Bewirtung ist gesorgt.
Weiterlesen: Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel e.V. informiert:

Ausgezeichnete Staatsprämienstuten 2016

feineslein JR IMG 9854Der Titel „Staatsprämienstute“ ist ein Prädikat der Länder Rheinland Pfalz und des Saarlandes mit dem züchterisch besonders wertvolle Stuten ausgezeichnet werden. Stuten mit deutlich überdurchschnittlichen Bewertungen in der Exterieurbeurteilung und hoher Leistungsveranlagung können diesen Titel erhalten.



Staatsprämienstuten 2016                                                                               
Im Jahr 2016 erfüllten 16 Stuten die Anforderungen für die Staats-Prämien-Auszeichnung. 9 Warmblutstuten sowie jeweils eine Stute der Rassen Deutsches Reitpony, Welsh Cob und New Forrest und 3 Stuten der Rasse Shetlandpony (Mini) erhalten die Auszeichnung St.Pr.St. Gemäß der aktuellen Richtlinien für die Auswahl und Anerkennung von Staatsprämienstuten in Rheinland-Pfalz/Saarland haben die bis zu 8-jährigen ausgewählten Stuten nun ein lebendes Fohlen gebracht und ihre überdurchschnittlich gute Eigenleistung im Turniersport oder in einer Zuchtstutenprüfung mit einer Wertnote von 7,0 und besser unter Beweis gestellt.

Weiterlesen: Ausgezeichnete Staatsprämienstuten 2016

Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Vom 26. bis 28. Januar 2017 wird auf der Olympia-Reitanlage gekört, prämiert und verkauft
HP2017 wird in München groß gefeiert: Es wird wieder Siegerhengste geben! Dies ist die eine Neuigkeit, die sicherlich zahlreiche Züchter und Besucher freuen wird. Neu ist 2017 auch der Name der Veranstaltung: Aus den Süddeutschen Hengsttagen werden die Hengsttage des Deutschen Sportpferdes. Zur 14. gemeinsames Körung der Süddeutschen Pferdezuchtverbände mit Prämierung und Auktion gekörter und nicht gekörter Hengste steht der erste Jahrgang der seit 2014 gemeinsam geführten Rasse Deutsches Sportpferd an.
Über 80 Körkandidaten treten vom 26. bis 28. Januar 2017 in München auf der Olympia-Reitanlage in Riem zur Körung an.
Weiterlesen: Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Der PRPS informiert:

Einladung zur Rassegruppeversammlung Islandpferde
010der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. lädt die Mitglieder der Rassegruppe Islandpferd zur jährlich stattfindenen Rassegruppenversammlung ein. Die Sitzung findet am Samstag, den 14. Januar 2016 ab 17:00 Uhr im Hotel Restaurant Klostermühle, Mühlstraße 19, in Münchweiler (A 63 / Abfahrt Winnweiler) statt. Neben dem Zuchtbericht werden die Veranstaltungen 2017 besprochen.
Weiterlesen: Der PRPS informiert:
Zum Anfang